DER VIRTUELLE 1:1 STAMMTISCH FÜR HANDWERKSUNTERNEHMER

Wie diese 4 Verhaltensweisen mein (Unternehmer)-Leben gerettet haben

Unternehmertum auf die Probe gestellt

Landschaft mit Jogger auf Asphalt
Blog-Autor Jörn Holste
Jörn Holste, Unternehmer und Gründer
Gesprächspartner für Handwerksunternehmer 
bei UnternehmerHerzBlut
Als Unternehmer sehen wir uns immer wieder vor großen Herausforderungen, richtig?
Vielleicht kennst Du das Gefühl von der gefühlten Wiederholung der immer gleichen Themen, die Dir vor die Füße fallen? Mitarbeiterthemen, Bankthemen, Kundenthemen etc. Die Liste ist lang. Mich hat es fast in den Wahnsinn getrieben, das ich scheinbar nicht voran gekommen bin, bis…

Bis ich mir einmal richtig Zeit genommen habe und mein eigenes Verhalten aus der Vogelperspektive beobachtet habe.
Von der Idee zur Umsetzung (Ergebnis 1)
Orientierung
Ich wurde das Gefühl nicht los, dass meine Welt, mein Umfeld so ist, weil ich es so erschaffen habe. Ich habe schon immer verstanden, dass ich als Chef in meinem Betrieb die Verantwortung für alles trage, trotzdem habe ich immer gerne den Umständen die Schuld gegeben, warum etwas nicht klappt oder es wiederholt daneben ging.

Beobachtung
Im Laufe der Zeit sind viele Dinge dazu gekommen, mehrere Mitarbeiter, Geschäfte, Digitalisierung, Social Media und so weiter. Ne Menge Aufgaben, die ich vor 20 Jahren noch gar nicht auf dem Schirm hatte.

Adler
Ich stellte also fest, dass ich zum Teil gar nicht mehr in der Lage war, alles vernünftig zu händeln. Somit habe ich begonnen Dinge eher halbherzig zu erledigen und Entscheidungen heraus zu zögern. Je mehr ich aufgebaut hatte, desto langsamer wurde ich.

Entscheidung
Ich fasste also den Entschluss schneller zu werden, in dem ich meine Entscheidungen schneller traf und heute auch schneller treffe und somit automatisch auch konsequenter geworden bin. Schnelligkeit in der Ausführung. Von der Idee zur Umsetzung.

Verhaltensweise
Mut Entscheidungen schneller & konsequenter zu treffen! (weil so alles in die Umsetzung kommen kann, denn wenn Du zu lange wartest schleichen sich Zweifel ein, die EGO gesteuert sind. Dein EGO will Dich beschützen)

Ausdauer (Ergebnis 2)
Orientierung
Ich war immer relativ schnelle Ergebnisse gewöhnt. Schnell schnell schnell, Teig in den Ofen, Ergebnis: Brot schnell fertig. Platt gesagt: Wir als Handwerksunternehmer sind einfach schnelle Ergebnisse gewohnt. 

Beobachtung
Diese Gewohnheit hat einen erheblichen Nachteil. Als Unternehmer müssen wir uns heute um Dinge kümmern, die Resultate erst in der Zukunft produzieren. Das fühlt sich auf gut deutsch “scheiße” an. Es fühlt sich an, als würde nichts vorangehen. Ich nenne es auch das Tal der Enttäuschung. Heutige Ergebnisse haben ihre Ursache in der Vergangenheit, manchmal liegen sie Jahre zurück.

Entscheidung
Ausdauer. Ich brauchte mehr Ausdauer. Die Fähigkeit Dinge auszuhalten und an den Erfolg mit Zuversicht zu glauben ist eine echte Superpower aus meiner Sicht. Mit kleinen Routinen, auch in anderen Bereichen meines Lebens habe ich mir diese Superpower antrainiert.
Helikopter über dem Meer
Verhaltensweise
Ausdauer! Weil Ergebnisse erst mit der Zeit kommen. Du musst durch das Tal der Enttäuschung gehen. Heutige Ergebnisse basieren auf vergangenen Taten, teilweise liegen diese Taten sehr lange zurück.

Priorisieren können (Ergebnis 3)
Orientierung
Dringend Dringend Dringend. Alles ist immer irgendwie dringend.

Beobachtung
Ich konnte nicht mehr priorisieren. Es war wirklich so. Ich habe versucht alles in den Händen zu halten. Hier mal social media, da mal Backstube, dann wieder Verkauf, dann Finanzen. 
Das war grausam und die Ergebnisse ließen auch zu wünschen übrig. Aber was bringt langfristigen Erfolg? Die Fähigkeit Wichtiges von Dringendem zu unterscheiden und danach zu handeln. Das Problem: Kurzfristig wirkt Dringendes wichtig. Das ist die Täuschung, die es zu durchschauen gibt.
Kameraprofil
Entscheidung
Ich musste klar bekommen, was für den langfristigen Erfolg wirklich WICHTIG ist. Ich wollte diese Täuschung besiegen und immer wieder erkennen.

 Verhaltensweise

Priorisieren können.
Dringendes habe ich zu 90% delegiert und mir mit meinen Führungskräften angeschaut. Ich war ab sofort nicht mehr der Superheld, der kommt, wenn es brennt. Diese Klarheit brauchten alle in meinem Unternehmen. So wurde es besser. Ich kümmerte mich ab sofort um Themen der Entwicklung. Für mich ist Dringendes nicht mehr Wichtig. Wichtiges ist wichtig. [lies diesen Absatz noch mal, das ist wirklich WICHTIG ;-)]. 


Zulassen, Weglassen, Loslassen, Vertrauen (Ergebnis 4)
Jörn Holste mit Brotform in Bäckerei
Immer alles in der Hand, nicht nur das Brot (2015) 
Orientierung
Aushalten ist schwer. Was mache ich, wenn ich immer wieder das Gefühl habe eingreifen zu müssen? 

Beobachtung
Wenn ich “helfen” will betrüge ich meine Mitarbeiter. Sie sollten ihr eigenen Erfahrungen machen dürfen. Durch mein ständiges “Einspringen” habe ich aktiv den Erfolg verhindert. 

Entscheidung
Ich lernte es auszuhalten mich zurück zu ziehen, mich bewußt mal rauszuhalten. Das war sauschwer. 

 Verhaltensweise

Zulassen, Weglassen, Loslassen, Vertrauen
Wenn Du Dich um Deine Zukunft und den Erfolg kümmern willst mußt Du die besten Leute haben und diesen ihre Erfahrung machen lassen. Lass das zu, sei für sie da, habe ein offenes Ohr, aber lass sie machen. 
 
Diese 4 Verhaltensweisen haben mich und meine Mitarbeiter wachsen lassen und die Ergebnisse sind wirklich beeindruckend. Dieses Gefühl im Tagesgeschäft nicht mehr gebraucht zu werden ist mein Gefühl von Freiheit und Selbstbestimmung.
Du möchtest noch mehr Unternehmerherzblut für Dein Wirken als Handwerksunternehner? 
Hier findest Du weitere Blog-Artikel:
Sepiabild mit Marionetten
Hast Du die Fäden in der Hand?
März 2021
Schnecke Großaufnahme
Verzögerte Befriedigung
Februar 2021
Buchstaben aus Holz mit Spruch
Prokrastination
Januar 2021
Kleines Logo Unternehmerherzblut mit Herz und Krone
Folge
UnternehmerHerzBlut
Copyright © 2021 - joernholste.com by joern holste

Disclaimer: Die Ergebnisse variieren von Kunden zu Kunde. Welches Ergebnis Du mit meiner Zusammenarbeit erzielst, hängt von Deinem Produkt, Deinem Business-Modell, Deinem Zeit und Kapital-Einsatz ab. Darum wäre es unseriös, Dir eine Erfolgsgarantie zu versprechen. Was ich jedoch aus Erfahrung sagen kann ist, dass Unternehmerkollegen, die nach diesem Format arbeiten ihr Leben maximal verbessern konnten.